Stadttaler : Regionalwährung

individueller Stadttaler Oranienburg Kupfer Antik

Der Oranienburger Stadttaler macht was her

Mit einem Stadttaler als Zahlungsmittel wollen Stadt und Citygemeinschaft die lokale Infrastruktur in Oranienburg stärken


„Der Oranientaler ist das perfekte Geschenk“, sagt Stefan Wiesjahn. Als Geschäftsstraßenmanager der City Gemeinschaft Oranienburg e.V. ist Wiesjahn für die Entwicklung der Oranienburger Innenstadt verantwortlich.


Der Stadttaler als lokale „Währung“ war seine Idee – als eine Art geschäfteübergreifender Gutschein in Form einer Kupfermünze. 2015 hat er sie lokalen Händlern vorgestellt. Die Entscheidung fiel leicht: Die Stadttaler-Idee fand bei den Geschäftsinhabern sofort Anklang.


„Wir hatten vorher überlegt, ob man einen Papiergutschein in Umlauf bringt“, erzählt Wiesjahn rückblickend. Doch die Händler hätten eindeutig für die selbstgestaltete Münze votiert. Und das aus zwei Gründen: zum einen wegen der Hochwertigkeit, zum anderen wegen der Identifikation.


„Die Münze ist anschaulich gestaltet. Sie macht einen hochwertigen Eindruck und trägt zur Identifikation mit der Stadt und ihrer Infrastruktur bei“, so die Begründung der Oranienburger Geschäftsleute. So ein Stadttaler fasse sich „ganz anders“ an als ein Stück Papier. Er liegt gut in der Hand, sieht ansprechend aus und macht was her.


Der Oranientaler ist das perfekte Geschenk


Es ist bereits die dritte Auflage des Oranientalers. „Unser Ziel ist es, mit dem Oranientaler die Wirtschaftskraft in der Stadt zu stärken“, sagt Wiesjahn. 


Wenn man nicht wisse, was man schenken soll, gehe man mit dem Oranientaler kein Risiko ein. Denn der Beschenkte kann die Kupfermünze im Wert von zehn Euro in mehr als 30 Geschäften in Oranienburg einlösen: ob im Bistro, Reisebüro, Schuhladen, in der Eisdiele, im Naturkostladen oder Fahrradgeschäft.  


Der Oranientaler werde „sehr gut angenommen“, sagt der Geschäftsstraßenmanager. Der kaufmännische Aspekt greift – auch wenn so manche unserer individuellen Münzen in den Schubladen der Sammler verschwindet, nach Erfahrung der City Gemeinschaft Oranienburg gut die Hälfte der Münzen. Auch bei Touristen ist der Stadttaler ausgesprochen beliebt und ein vielgekauftes Andenken.


Doch Stefan Wiesjahn sieht das pragmatisch. „Das ist einfach so, damit muss man rechnen“, meint der Geschäftsstraßenmanager.  


Ein Stück Stadtgeschichte mit dem Stadttaler


Für die Gestaltung der individuellen Münze hat er sich vorab viele Gedanken gemacht. Es sollte nicht einfach nur eine Münze mit der Zahl Zehn sein, dem Kaufäquivalent in den Läden. Der Stadttaler sollte den Esprit der Stadt Oranienburg auffangen und zugleich ein Stück Stadtgeschichte widerspiegeln. 

Stadttaler Oranienburg geprägt Antik


So ist auf der Rückseite ein kleines Kunstwerk abgebildet: Es trägt den Titel „Kurfürstenpaar im Ballrausch“. Zur Verfügung gestellt hat es Uwe Tabbert, ein über die Region hinaus bekannter Künstler. In seinem Kunstwerk, das nun auch die so individualisierte Kupfermünze schmückt, geht es um Vergangenheit und Gegenwart, Träume und Wirklichkeit. Das Kurfürstenpaar spiegelt sich kopfüber im Schloss. In einigen Bällen, die aussehen wie Ballons, sind Oranienburger Wahrzeichen abgebildet, andere bleiben leer: für Wünsche und Ideen, die noch zu füllen sind.


Stefan Wiesjahn erklärt: „Kurfürstin Luise Henriette repräsentiert Oranienburgs Vergangenheit, die Bälle sind Zukunftsvisionen unserer Oranienburger Gegebenheiten, die schon lange da sind, die leeren Ballons stehen für Träume und Innovatives in der Region.“


Der Stadttaler ist dabei Mittel und Zweck zugleich. Als innovatives Marketinginstrument soll er nicht nur das Verschenken erleichtern, indem sein Wert auf den Kaufpreis angerechnet wird. Er soll auch die Strahlkraft Oranienburgs als Stadtgesellschaft voranbringen.  


Stadttaler-Aktionswochen: Weg aus der Pandemie


Zum Beispiel mit einer speziellen Aktion, die die Stadt Oranienburg und City Gemeinschaft Oranienburg als Gemeinschaftsprojekt entwickelt haben: die Oranientaler-Aktionswochen. 


Zwei Monate lang, zwischen Mitte September und Mitte November 2021, konnten Kunden Kassenbons sammeln – in den Geschäften der Oranienburger Innenstadt, die coronabedingt schließen mussten. „Wir wollen damit den Händlern die Möglichkeit geben, die Verluste, die sie durch die coronabedingten Schließungen 2020/21 in Kauf nehmen mussten, zumindest ein wenig auszugleichen“, sagt Stefan Wiesjahn.


Der Oranientaler fungiert dabei als Anreiz: Wenn die Kunden insgesamt einen Umsatzwert von über 100 € erreicht haben, dann erhalten sie nach Ende des Aktionszeitraums unter Vorlage der Kassenzettel zwei Oranientaler als Geschenk von der Stadt. Diese Oranientaler können sie dann bis Februar bei den mit dem Stadttaler verbundenen Händlern in Zahlung geben. „Damit wollen wir der lokalen Wirtschaft unter die Arme greifen“, sagt Stefan Wiesjahn und ergänzt: „Auf die Idee zu dieser tollen Aktion hat uns der Oranientaler gebracht.“ 


In guten Händen bei derTaler


Bei der Suche nach einem passenden Stadttaler ließ er sich vom benachbarten Bernau inspirieren – dort ist bereits in 7. Auflage der sogenannte Hussitentaler in Umlauf: ebenfalls eine Gutschein-Kupfermünze von derTaler


Die selbstgestaltete Münze habe ihn sofort begeistert. „Sie sah einfach toll aus, das Konzept fand ich wunderbar – so etwas wollte ich für unsere Stadt auch“, sagt Wiesjahn rückblickend. 


„Wenn man da mal ein bisschen recherchiert, bleiben nicht so viele Anbieter übrig, bei denen sowohl die hohe Qualität als auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen“, so seine Erfahrung. Er habe eine Agentur beauftragen wollen, „die das wirklich gut macht“. Und eines hat er ganz schnell festgestellt: „Da sticht der Taler hervor. Bei derTaler sind wir in guten Händen.“

Medaillen speziell für Mittelaltermärkte

Münzen für Mittelaltermärkte

Individuelle Münzen für Mittelaltermärkte

Ein echter Mittelaltermarkt gehört für Rollenspieler und andere Liebhaber dieser Epoche zu den beliebtesten Veranstaltungen des Jahres. Unter freiem Himmel können Besucher auf einem Mittelaltermarkt eine wahre Zeitreise unternehmen, die neben Ritterspielen oder Kunsthandwerk auch zu einer alten Währung führen kann. Medaillen (folgend als Münzen bezeichnet, siehe Disclaimer) speziell für einen Mittelaltermarkt prägen zu lassen ist ein besonderer Service des Veranstalters, um ein authentisches Marktgefühl zu erzeugen und allen Mittelalterfans ein außergewöhnliches Zahlungsmittel zu bieten. Häufig werden diese Münzen als Taler bezeichnet und führen in eine Zeit zurück, in der dieses historische Zahlungsmittel zum Einsatz kam. Unser Webservice ermöglicht es Ihnen, individuelle und einzigartige Münzen auch für diesen Zweck prägen zu lassen.

Mittelalter Münze Gold

Einzigartige Taler prägen und Ihren Mittelaltermarkt stilecht bereichern

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn Sie bei uns Münzen für einen Mittelaltermarkt prägen lassen möchten. Tragen Sie beispielsweise das Wahrzeichen oder Logo des Marktes auf jeden Taler auf und machen Sie durch die Einbindung von Datum und Jahreszahl jede Münze zu einem einzigartigen Erinnerungsstück. Neben unserem Angebot an hochwertigen Edelmetallen bieten wir Ihnen preiswerte Alternativen aus Blech, Messing oder PVC, die sich gerade für das Prägen einer größeren Anzahl von Münzen anbieten. Durch den Einsatz als Austauschwährung auf einem Mittelaltermarkt erhalten Sie zudem die Sicherheit, dass Wert und Anzahl der Münzen auch nach der Veranstaltung erhalten bleiben.

Mittelaltermarkt Münze Kupfer

Außergewöhnliche Münzen und Medaillen für jeden Anlass prägen lassen

Natürlich steht Ihnen unser einzigartiger und professioneller Service nicht nur für Taler als Zahlungsmittel auf Ihrem Mittelaltermarkt bereit. Wenn Sie z. B. die Sieger eines mittelalterlichen Turniers mit einer einzigartigen Medaille ehren möchten, können Sie diese ebenso bei uns prägen lassen. Unser Münzkonfigurator ermöglicht Ihnen mit wenigen Schritten das Hochladen Ihrer individuellen Motive und eine einfache Auswahl der Materialien oder besonderer Designs wie z. B. Kolorierungen. Sollten Sie Anregungen für die Gestaltung individueller Münzen benötigen, werfen Sie einfach einen Blick in unseren vielseitigen Showroom!

Disclaimer: Um dem allgemeinen deutschen Sprachgebrauch zu entsprechen, werden unsere Produkte auf dieser Seite als „Münzen“ bezeichnet. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich jedoch um individuell geprägte Medaillen und keine aktuellen oder ehemaligen Zahlungsmittel handelt.

Münzen für Apotheken

Apothekentaler zur Kundenbindung

Individuelle Münzen für Apotheken, Bäckereien und andere Händler prägen lassen

Eine hohe Kundenbindung zu erzeugen, spielt gerade für Händler, Apotheken oder Bäckereien im lokalen Umfeld eine große Rolle. Seit einigen Jahren vertrauen viele von ihnen auf das Konzept, individuelle Medaillen (folgend als Münzen bezeichnet, siehe Disclaimer) prägen zu lassen und diese dem Kunden beim Einkauf zu überreichen. Ab einem gewissen Warenwert werden solche Münzen übergeben, bei Erreichen einer bestimmten Anzahl gewährt der Einzelhändler einen reizvollen Rabatt. Neben der Belohnung der Kundentreue können Münzen mit verschiedenen Motiven auch zum Sammeln anregen, wozu eine außergewöhnliche und kreative Gestaltung beiträgt. Diese wird Ihnen bei uns als professionellem Dienstleister für das Prägen von Münzen im Internet besonders leicht gemacht.

Apotheken Bonus Taler

Treuemarken und Werbemünzen nach Ihren Vorgaben gestalten

Bereits ein Blick auf unseren Showroom schenkt Ihnen facettenreiche Eindrücke, wie einfach sich heutzutage Münzen mit einem individuellen Design prägen lassen. Neben Münzen und Medaillen für den Bereich Sport oder persönliche Ehrungen prägen wir für Sie gerne Werbe- und Treuemünzen in größerer Zahl, wobei unsere Auswahl an Grundmaterialien eine einfache Anpassung an Ihr Budget ermöglicht. Gerade bei einer Vielzahl an Kunden empfiehlt sich der Einsatz von Blech oder PVC als Grundmaterial, wobei das individuelle Prägen hier ebenso einfach möglich wird wie bei einer hochwertigen Gold- oder Silbermünze. Vom Logo Ihres Unternehmens bis zum Wert der Werbemünze kann die individuelle Münzprägung alles zum Ausdruck bringen, was Sie sich wünschen.

Individuelle Münzen zur Kundenbindung

Münzen für Händler einfach zusammenstellen und prägen lassen

Unser Service der professionellen und individuellen Münzprägung steht Ihnen nicht nur preisgünstig zur Verfügung, sondern bietet auch im Entwurf Ihrer eigenen Münzen viele Freiheiten. Nutzen Sie einfach unseren Münzkonfigurator online, um Ihre individuellen Motive hochzuladen und anschließend Material und weitere Eigenschaften zum Prägen Ihrer Werbe- und Treuemünzen festzulegen. Die Kolorierung Ihrer Münzen wird ebenso von uns angeboten wie ein auffälliges Randdesign. Sollten Sie noch Fragen zu unserem Angebot und der Erstellung einzigartiger Münzen haben, nehmen Sie einfach eine kostenlose Anfrage online vor oder nutzen Sie unseren Telefonservice!

Disclaimer: Um dem allgemeinen deutschen Sprachgebrauch zu entsprechen, werden unsere Produkte auf dieser Seite als „Münzen“ bezeichnet. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich jedoch um individuell geprägte Medaillen und keine aktuellen oder ehemaligen Zahlungsmittel handelt.